Meine Schule





heute in der Mensa

Die Mensa ist heute geschlossen.

Links

  • IGS in RLP
  • Netzwerk Campus Schulen
  • Heterogenität im Mathematikunterricht
  • Medienkompetenz macht Schule
  • Medienkompetenz macht Schule
  • Logo der RSP Remagen
  • Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT Ahrweiler
  • Kreis Ahrweiler

Aktuelles

Schulbusverkehr zwischen Birresdorf und Leimersdorf

von Marcus Wald, 25.08.2016, 13:18 Uhr

Busverbindungen - Foto/Abbildung: Photocase.de
Photocase.de

Die Stadtwerke Bonn informierte uns heute über folgende Regelung im Schulbusverkehr:

"Da die Landesstraße 79 zwischen Birresdorf und Leimersdorf voraussichtlich bis zu den Herbstferien weiterhin gesperrt ist, haben wir in Abstimmung mit der Kreisverwaltung Ahrweiler ein modifiziertes Fahrplankonzept erarbeitet, um eine pünktliche Ankunft an den Schulen in Bad Neuenahr-Ahrweiler und Remagen zu gewährleisten.

Aufgrund des längeren Fahrtwegs der Umleitungsstrecke über Plattborn –Kirchdaun lassen sich für einzelne Ortschaften frühere Abfahrten jedoch bedauerlicherweise nicht vermeiden.

Besonders betroffen sind einerseits Fahrgäste der Fahrt 851 010 (Schüler aus Oeverich, Niederich, Nierendorf, Leimersdorf zur Grundschule Leimersdorf und nach Remagen) sowie Schüler aus Birresdorf nach Bad Neuenahr-Ahrweiler und Leimersdorf. Alle genannten Schüler müssen 10-15 Minuten eher an der Haltestelle sein.

Für die Schulen in Remagen bedeutet dies, dass die Busse aus dieser Richtung zukünftig wieder pünktlich in Remagen ankommen sollten. Wenn dies nicht der Fall ist, sind wir für eine Nachricht dankbar. Schüler [...] aus den im Betreff genannten Orten müssen allerdings eher an der Haltestelle sein."

Start ins neue Schuljahr

von Marcus Wald, 22.08.2016, 16:16 Uhr

Schulanfang - Foto/Abbildung: knipseline / pixelio.de
knipseline / pixelio.de

Mit einer Dienstbesprechung für alle Lehrkräfte und Mitarbeiter startet das Kollegium bereits am Freitag ins neue Schuljahr.

Unsere neuen Fünftklässler werden wir am kommenden Montagabend im Rahmen einer Feierstunde in der Schulgemeinschaft willkommen heißen. Um 17:30 Uhr beginnt der ökumenische Gottesdienst in der Pfarrkirche St. Peter und Paul in Remagen, um 18:30 Uhr die Begrüßungsfeier in der Rheinhalle. Der Montagvormittag ist also noch frei.

Gottesdienst und Begrüßungsfeier werden von unseren Sechstklässlern gestaltet. Für alle Schülerinnen und Schüler der 6. Klassen handelt es sich um eine verbindliche Schulveranstaltung, die zwischen 19:30 und 20:00 Uhr enden wird.

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 bis 8 starten mit einem Aktionstag (Unterricht mit dem Klassenleitungsteam) ins neue Schuljahr. Bitte das unterschriebene Jahreszeugnis mitbringen!

Der Ganztagsunterricht beginnt am Dienstag. Die Fünftklässler erhalten in der ersten Schulwoche ein einheitliches Essen. Die Wahl des Mittagessens für die zweite Schulwoche wird zusammen mit den Klassenleitern in den ersten Tagen durchgeführt.

Die Fahrkarten und Schulbücher werden im Laufe der ersten Schulwoche ausgegeben. Ausnahmsweise dürfen die Schulbusse auf der Hinfahrt ohne Fahrscheine genutzt werden.

Wir suchen...

von Marcus Wald, 22.08.2016, 16:16 Uhr

Stellenangebote - Foto/Abbildung: Markus Hein / pixelio.de
Markus Hein / pixelio.de

zum Schuljahresbeginn 2016/17 eine

Lehrkraft (Sekundarstufe I) mit dem Fach Mathematik und beliebigem Zweitfach

für einen Vertretungsvertrag. Eine abgeschlossene Staatsprüfung wird vorausgesetzt.

Sie haben Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, sind motiviert und arbeiten gerne im Team? Dann freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte per E-Mail an marcus.wald[kringelchen]igs-remagen.de richten.

Schöne Ferien

von Marcus Wald, 23.07.2016, 11:16 Uhr

Sommerferien - Foto/Abbildung: Photocase.de
Photocase.de

Wir wünschen allen Besuchern unserer Homepage, Schülerinnen und Schülern, Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrern erholsame Sommerferien!

Das Sekretariat ist vom 1. bis zum 12. August 2016 geschlossen. An den übrigen Tagen sind wir zwischen 9:00 und 12:00 Uhr erreichbar.

Das neue Schuljahr beginnt am Montag, 29. August 2016. Über den Ablauf des ersten Schultages veröffentlichen wir im Laufe der letzten Ferienwoche an dieser Stelle alle nötigen Informationen.

Bundesjugendspiele 2016

von Sandra Rosa, 23.07.2016, 11:15 Uhr

Bundesjugendspiele 2016 - Foto/Abbildung: Sandra Rosa

In der letzten Schulwoche fanden die diesjährigen Bundesjugendspiele statt. Rund 300 Schülerinnen und Schüler maßen sich in Sprint, Weitsprung, Ballwurf, der Langstrecke über 800 m bzw. 1.000 m und abschließend auch noch in den traditionellen Pendelstaffeln der Jahrgangsstufen.

Erfolgreichste Teilnehmerin war Jessica Lemke (7d) mit 1.239 Punkten; erfolgreichster männlicher Teilnehmer war Bastian Müller (7a) mit 1.499 Punkten. Beide stellten auch neue Schulrekorde an unserer jungen Schule auf: Jessica sprang beim Weitsprung 4,29 m, Bastian sogar 5,15m. Auch über 75 m stellte Bastian im Endlauf mit einer phänomenalen Zeit von 8,8 Sek den bisherigen Schulrekord auf. Mit dem Schlagball warf er ebenfalls am weitesten - ganze 56 m.

Über die Langstrecke punktete dann Jessica Lemke (7d) mit einer sehr guten Zeit von 2:53 Min. über 800 m; Nicklas Bongart (7d) war der schnellste Läufer und legte die 1.000 m in 3:33 Min. zurück. Jannis Honnef (7b) benötigte für den Kilometer im Rennrolli gerade mal 3:14 Min und toppte seine bisherige persönliche Bestleistung.

Für die Pendelstaffeln der Jahrgangsstufen musste jede Klasse ihre 20 stärksten Läuferinnen und Läufer auswählen und an den Start schicken. Jeweils vier Klassen einer Stufe traten dabei gegeneinander an, lauthals angefeuert von ihren Mitschülerinnen und Mitschülern. Auf der Laufstrecke fiel auch schon mal das ein oder andere Staffelholz, doch ließ sich davon niemand entmutigen, vielmehr war der Ehrgeiz erst recht geweckt und die Aufholjagd begann. Letztlich gewannen die Klassen 5a, 6a und 7a die Staffeln ihrer Jahrgangsstufen mit deutlichem Vorsprung und ließen sich für diesen Erfolg verdient feiern.

Erfolgreichste Klassen der Bundesjugenspiele 2016 waren die 7a (höchste Punktzahl) und die 7d (mit den meisten Ehrenurkunden.) Knapp dahinter lag die 5a. Die Wettlämpfe im kommenden Jahr versprechen also mehr als spannend zu werden.

Album-Symbol Fotoalbum anzeigen

ältere Einträge