Aktuelles

Unterrichtsende am kommenden Freitag

von Marcus Wald, 22.01.2018, 08:32 Uhr

Aktuelles - Foto/Abbildung: Reinhard Grimm / pixelio.de
Reinhard Grimm / pixelio.de

Bald ist es geschafft - mit der Zeugnisausgabe am kommenden Freitag endet das erste Halbjahr des Schuljahres 2017/18. Der Unterricht schließt an diesem Tag für alle Klassen nach der 4. Stunde um 11:30 Uhr.

Da die Schulbusse als reguläre Buslinien verkehren, fahren keine Sonderbusse. Die Abfahrtzeiten können der am Ende dieser Meldung verlinkten Fahrplanauskunft entnommen werden. Schülerinnen und Schüler, die etwas länger warten müssen, können im Foyer A beaufsichtigt werden.

8er: Einladung zum Infoabend

von Gudrun Grandrath und Marcus Wald, 19.01.2018, 09:11 Uhr

alle Abschlüsse unter einem Dach

Zusammen mit den Halbjahreszeugnissen erhalten die Achtklässler zum ersten Mal eine Prognose über den weiteren Schulweg: Welchen Berufsabschluss würde die Schülerin bzw. der Schüler mit den gegenwärtigen Leistungen erreichen? Würde sie/er in die Klasse 10 versetzt werden? Wäre ein Übergang in die Oberstufe möglich?

Die Abschluss¬prognosen werden ab der Klasse 8 halbjährlich erstellt und mit dem Zeugnis ausgegeben. Die jeweils zu erfüllenden Voraussetzungen sind in der Übergreifenden Schulordnung (ÜSchO §§ 30, 67, 74 und 75) festgelegt: Sie beziehen sich ausschließlich auf die Zeugnisnoten und die Einstufungen auf Leistungs¬ebene 1 (Grundlagenwissen) bzw. Leistungsebene 2 (erweitertes Curriculum). Einen ersten Überblick über die Abschluss- und Übergangsvorschriften bietet die umseitig unten verlinkte Übersicht.

Im Rahmen eines Informationsabends

am Montag, 22. Januar 2018
um 19:30 Uhr
in der Aula


erläutern wir die Vorschriften anhand konkreter Beispiele und stellen exemplarisch Ausgleichsmöglichkeiten vor.

Anfang Juni 2018 absolvieren die Achtklässler das einwöchige Berufspraktikum. Auch hierzu geben wir einige inhaltliche wie organisatorische Hinweise. Die Veranstaltung richtet sich daher sowohl an Eltern als auch die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe 8.

Themen der kommenden SEB-Sitzung

von Isabell Wahler, 15.01.2018, 08:37 Uhr

für Eltern - Foto/Abbildung: Skadie / stock.xchng
Skadie / stock.xchng

Der Schulelternbeirat informiert über seine nächste Sitzung am 5. Februar 2018, in welcher unter anderem über Folgendes gesprochen werden wird (Auszug aus der Tagesordnung):

  • Aktuelles aus der Schule (u. a. Aufnahme-verfahren für das kommende Schuljahr)
  • Umstellung Zahlungssystem Mensa
  • SEB-Arbeit in den nächsten 2 Jahren - Was wollen wir erreichen?
  • Landeselterntag am 21. April 2018

Da wir uns als Stellvertreter aller Eltern "unserer Schule" sehen, freuen wir uns, wenn Sie uns Ihre Fragen, Anregungen und Ideen per E-Mail mitteilen, damit wir in Ihrem Sinne an der Umsetzung arbeiten können: seb@igs-remagen.de

Gesunde Schule: Unser Rezept im Januar

von Malik Bomm (6a), Nick Kohlhaas (6a), Michaela Lohmer, Finn Thoma (6a) und Leopold Wahler (6a), 12.01.2018, 08:30 Uhr

Obstspieße

Obstspieße à la Finn, Leopold, Malik und Nick für einen vitaminreichen Start ins neue Jahr.

Arbeitsgeräte:
Schneidebrett, Messer, Spieß

Zutaten für 15 Spieße:
500g Gouda am Stück
30 Weintrauben hell und dunkel
15 Physalis
1 frische Ananas
30 Erdbeeren
Obst auch nach Session und Geschmack austauschbar
15 Schaschlikspieße

Zubereitung:
1. Käse in Würfel schneiden.
2. Obst gut waschen.
3. Obst eventuell schälen und in mundgerechte Würfel schneiden.
4. Käsewürfel und Obststücke abwechselnd auf Schaschlikspieße aufstecken

Die IGS Remagen wünscht ein gesundes neues Jahr 2018!

Schulleitungsstelle neu besetzt

von Marcus Wald, 10.01.2018, 09:46 Uhr

Sandra Rosa

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien erreichte uns die Nachricht, dass unsere bisherige Stufenleiterin für die Klassenstufen 5/6, Frau Sandra Rosa, durch den Präsidenten der ADD, Herrn Thomas Linnertz, mit der Wahrnehmung der Aufgaben als Didaktische Koordinatorin und zweite Stellvertreterin des Schulleiters beauftragt wird. Sie tritt damit die Nachfolge von Frau von Lüdinghausen an, die im vergangenen Frühjahr in den Auslandsschuldienst wechselte. Herzlichen Glückwunsch!

Bis zur Neubesetzung der Stufenleitung 5/6 wird Frau Rosa diese Aufgabe weiterführen.

ältere Einträge