Meine Schule





Meldungen

6er: Nico Schäfer (6a) ist Sieger im Vorlesewettbewerb

von Oliver Geib, 15.12.2017, 15:58 Uhr

Sieger des Vorlesewettbewerbs 2017: Can Skibbe (6b), Schülersprecher Niklas Müller, Schulsieger Nico Schäfer (6a), Schulleiter Marcus Wald, Sina Weidenbach (6c), Simon Müller (6d) - Foto/Abbildung: Sandra Rosa

Zum Ende des Jahres war es wieder so weit: Circa 600.000 Schülerinnen und Schüler der sechsten Klassenstufen aus verschiedenen Schulformen und Regionen traten im Rahmen eines der bundesweit größten Schülerwettbewerbe gegeneinander an, um aus ihren Reihen die beste Vorleserin beziehungsweise den besten Vorleser zu ermitteln.

Auch die IGS Remagen nahm erneut an diesem Entscheid teil und bot allen Sechstklässlern zunächst im Fachunterricht die Gelegenheit, ihre eigene Lieblingsgeschichte zu präsentieren, die Zuhörerschaft zu fesseln und dabei selbst zahlreiche neue Bücher aus unterschiedlichen Themenbereichen und Genres kennenzulernen.

Nach unzähligen spannenden, unterhaltsamen und zum Teil witzigen Zeilen standen die vier Klassensieger dieses Lesewettstreits fest: Nico Schäfer (6a), Can Skibbe (6b), Sina Weidenbach (6c) und Simon Müller (6d) hatten es geschafft, sich gegen ihre Konkurrenz aus den eigenen Klassen durchzusetzen. Im Anschluss daran traten sie heute zur Ermittlung des Schulsiegers der IGS Remagen in unserer Schulbibliothek gegeneinander an. Unter den Augen und Ohren der Fünft- und Sechstklässler lieferten sie sich einen packenden Wettstreit, den der zwölfjährige Nico Schäfer schließlich mit knappem Vorsprung für sich entscheiden konnte. Die Jury verwies darauf, dass insbesondere das Vorlesen des Fremdtextes der ausschlaggebende Faktor für den verdienten Sieg gewesen sei.

Album-Symbol Fotoalbum anzeigen